CAS Energieberatung in Betrieben

In vielen Betrieben besteht ein erhebliches Potenzial zur Kostenreduktion durch Effizienzsteigerung beim Energieeinsatz in Prozessen und Gebäuden. Dieses zu nutzen, kann für ein Unternehmen ein entscheidender wirtschaftlicher Erfolgsfaktor sein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des CAS Energieberatung erwerben Kompetenzen, um Betriebe mit Fokus auf Energieeffizienz analysieren zu können und entsprechende Massnahmen umzusetzen.

Der CAS-Lehrgang ist in fünf Module unterteilt. Den Modulen sind Kreditpunkte nach dem European Credit Transfer System (ECTS) zugeordnet. Bei erfolgreicher Teilnahme des gesamten Kurses erhalten Sie 15 ECTS.

- Modul A: Grundlagen Energietechnik
- Modul B: Energieverbrauchsanalyse und Optimierungspotenziale
- Modul C: Energie- und Betriebswirtschaft
- Modul D: Kommunikation
- Modul E: Praxistransfer

Zielgruppe:
Der Lehrgang richtet sich an Personen, die in ihrer jetzigen oder zukünftigen Tätigkeit Betriebe bei der Verbesserung der Energieeffizienz unterstützen und beraten. Gleichermassen angesprochen sind Selbständige, Fach- und Führungskräfte aus Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben, Personen aus Beratung, Verwaltung und Energieversorgung sowie Interessierte am Thema Energieeffizienz.

Ausbildungsziel:
Die Teilnehmenden erhalten umfassendes und praxistaugliches Wissen über die verschiedenen Aspekte der Energieeffizienz in Unternehmen: vertieftes technisches Wissen zu Effizienzpotenzialen, deren Analyse und die Erarbeitung von zielführenden Massnahmen. Ausserdem werden betriebswirtschaftliche und rechtliche Aspekte sowie die Kommunikation praxisorientiert behandelt.

 

Weitere Kursinfos  

Zum Anbieterportrait von HSR Hochschule für Technik Rapperswil

Datum: Donnerstag, 6. September 2018
Ort: Zug, Institut WERZ in Zug
Preis: CHF 7800.00
Dauer: 7 Monate
Anmeldung bis: 31.08.2018


 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mail-Empfänger)

 




 

© baz.online