Behandlung der Unbehandelbaren

Welche Möglichkeiten zur Behandlung von chronifizierten Klienten gibt es? Welche Ansätze könnten dabei helfen?

Dieses Fachseminar wird im Rahmen des CAS "Praxis der Suchtberatung" angeboten und findet alle zwei Jahre statt.
Das Fachseminar kann einzeln oder mit den Fachseminaren G45 Sucht und Trauma und G47 Glück, Genuss und Genussfähigkeit besucht werden. Die Kosten für einen Tag belaufen sich auf CHF 350.00, für zwei Tage auf CHF 690.00 und für drei Tage auf CHF 990.00.



Administration
Christina Corso
T +41 62 957 20 39
christina.corso@fhnw.ch

Leitung
Prof. Urs Gerber
T +41 62 957 20 58
urs.gerber@fhnw.ch

 

Weitere Kursinfos  

Zum Anbieterportrait von Hochschule für Soziale Arbeit FHNW

Datum: auf Anfrage
Ort: Olten, Riggenbachstrasse 16
Preis: CHF 350.-
Code: G46
Dauer: 1 Tag


 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mail-Empfänger)

 




 

© baz.online