CAS Personalpsychologie

Der Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte und geeignete Talente nimmt stetig zu. Umso wichtiger werden die Themen der Rekrutierung und Förderung von Mitarbeitenden. Diese Themen sind hochgradig miteinander verknüpft. Wenn Sie sinnvoll kombiniert und mit fundiertem personalpsychologischem Fokus verfolgt werden, dann resultiert eine bessere Rekrutierungsquote, zufriedenere und langfristig optimal involvierte Mitarbeitende.

Das CAS Personalpsychologie geht auf die HR-Bereiche Personalauswahl, -entwicklung und -bindung ein. Sie erlangen in dieser Weiterbildung anwendungsorientiertes Wissen für eine optimierte Rekrutierung geeigneter Bewerber und lernen, wie Stimmung und Befindlichkeiten von Mitarbeitenden erfasst werden können. Ausserdem werden Ihnen Methoden des Coachings von Talenten aufgezeigt. Das CAS Personalpsychologie ist damit eine relevante Erweiterung betriebswirtschaftlich basierter HR-Prozesse.

 

Weitere Kursinfos  

Zum Anbieterportrait von Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)

Datum: auf Anfrage
Ort: Bern, Schanzenstrasse 5 - Welle7
Preis: auf Anfrage
Dauer: 1 Semester


 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mail-Empfänger)

 




 

© baz.online