Informatiker/Informatikerin mit eidg. FZ

Die Informatiker/-innen Richtung Applikationsentwicklung (Anwendungsprogrammierer/-in) befassen sich mit der Entwicklung und Einführung von Computerprogrammen. Er/sie analysiert die Bedürfnisse der Kunden und erarbeitet und programmiert Lösungen auf Basis der Informatik. Bei der Einführung und Wartung der Programme unterstützt er/sie den Kunden. Informatiker/-innen Richtung Systemtechnik sind Experten/-innen für den Aufbau und die Wartung von Informatiksystemen. Sie installieren Computer und Software, passen sie den Wünschen der Benutzer an und schulen diese in der Nutzung der Geräte. Ebenso installiert der/die Systemtechniker/-in Netzwerke und Datenübertragungseinrichtungen und konfiguriert Telekommunikationssysteme.

Kursziel
Im ersten Ausbildungsjahr bekommen die Schüler/-innen eine Einführung in die Grundlagen der Informatik. Am Ende des zweiten Semesters wählen sie zwischen den Fachrichtungen Applikationsentwicklung und Systemtechnik, entsprechend ihren Leistungen, Neigungen und Fähigkeiten. Im 5. bis 8. Semester befinden sich die Schüler/-innen im Praktikum und wenden die im 1. bis 4. Semester in der Theorie erworbenen Kenntnisse an. Im letzten Semester werden die gemäss Lehrplan vorgesehenen Module abgeschlossen und die Schüler/-innen werden insbesondere auch bei der Stellensuche für die Zeit nach der Ausbildung unterstützt. Als Teil der Lehrabschlussprüfung steht insbesondere die praktische Abschlussarbeit und  das Fach Allgemeinbildung im Vordergrund.

Teilnehmerkreis
Da das Angebot an Informatik-Lehrstellen begrenzt ist, wird neben der konventionellen vierjährigen Berufslehre eine adäquate schulische Lösung nach Art. 41.2 des Berufsbildungsgesetzes angeboten. Dadurch können Jugendliche, sofern sie die Anforderungen erfüllen, nach dem Schulabschluss eine attraktive Grundausbildung in Angriff nehmen, die ihnen eine attraktive Berufschance bietet und mit einem eidg. Fähigkeitszeugnis abschliesst.

 

Weitere Kursinfos  

Zum Anbieterportrait von Bénédict-Schule

Datum: Montag, 21. August 2017
Ort: Zürich, Militärstrasse 106
Preis: Auf Anfrage
Dauer: 8 Semester


 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mail-Empfänger)

 




 

© baz.online